Home

Home

Herzlich Willkommen!

Auf meiner Website finden Sie alle Informationen über meine Arbeit als Komponist, Arrangeur und Dirigent. Unter dem Menüpunkt 'Music' sind alle meine bisher publizierten Werke aufgelistet. Sollten Sie Interesse an einer Auftragskomposition oder an einem Gastdirigat haben, schreiben Sie mir bitte eine Nachricht. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

 

Außerdem informiere ich Sie hier laufend über Neuerscheinungen und aktuelle Projekte. Ich freue mich, wenn Sie mir außerdem Ihre persönlichen Aufführungstermine meiner Werke bekanntgeben. Sollten Sie Fragen und Anregungen haben, freue ich mich auf Ihre Rückmeldungen!

 

Liebe Grüße,

 

Neue Pflichtstücke für 2019/20

Der Österreichische Blasmusikverband hat für die Jahre 2019/2020 erneut Pflichtstücke nominiert. Es freut mich sehr, dass auch für die kommenden Jahre zwei Stücke aus meinem Programm den Eingang in die Pflichtstück-Liste geschafft haben. In der Stufe B wurde "Nora - Licht des Nordens" nominiert und ist ab Sommer beim Musikverlag Rundet erhältlich. Die Liste der Stufe D enthält auch die Komposition "Movements", die beim holländischen Tierolff Verlag verlegt ist. Erfreulicherweise wurde meine Komposition "Medieval Dances" seitens des oberösterreichischen Blasmusikverbandes als Pflichtstücke für die Konzertwertung in der Kirche nominiert, die im September 2018 in der Stiftskirche Waldhausen stattfinden wird. Die Komposition ist beim Tierolff Verlag erhältlich. (6.6.2018)

 

Sympatria

Sympatria ist ein neuer Konzertmarsch, der im Frühjahr 2018 vom Heeresmusikkorps Ulm auf CD eingespielt wurde. Die CD wird voraussichtlich ab Sommer erhältlich sein und trägt den gleichnamigen Titel. Die Notenausgabe ist bereits seit Herbst 2017 auf der Website des Musikverlages Rundel erhältlich (1.6.2018)

About

Thomas Asanger (Mag. art.) ist seit 2005 als Komponist und Arrangeur tätig. Mit seinen Kompositionen für Blasorchester hat er international auf sich aufmerksam gemacht. Sie werden weltweit gespielt. Seit 2014 ist er Musikwissenschaftler an der Musikuniversität Wien. Seit 2015 unterrichtet er zudem Ensembleleitung Blasorchester im oberösterreichischen Landesmusikschulwerk.

Thomas Asanger (Mag. art.) works as a composer and arranger since 2005. His works are performed all over the world. Since 2014 he works as a researcher at the institute for analysis, theory and history of music at the University of Music and Performing Arts Vienna. Since 2015 he teaches Conducting in Upper Austria.

Dates

  Mi, 10.10.2018, Leben ist Musik
Ried/Innkreis (AT)
  Sa, 10.11.2018, Stadt, Land, Fluss
Schwertberg (AT)
  So, 16.12.2018, Gaudeamus igitur
Dortmund (DE)

Please send me your concert information / Schicken Sie mir Ihre Aufführungsdaten

Informationen